Unsichtbare Schienen

Invisalign –Therapie – Korrektur von Zahnfehlstellungen mit nahezu unsichtbaren Schienen

Die Alignertherapie stellt in vielen Fällen eine ästhetische Alternative zur klassischen kieferorthopädischen Behandlung dar. Mit einer Folge von dünnen, durchsichtigen Schienen können viele Zahnfehlstellungen nahezu unsichtbar behandelt werden.

Diese Methode ist vor allem für Erwachsene, aber auch für Jugendliche eine interessante Alternative.
Nach einer ausführlichen Beratung werden diagnostischen Unterlagen erstellt.
Die Behandlungsplanung erfolgt mithilfe des sogenannten Clinchecks.

Wir benötigen spezielle Silikonabdrücke, die anschließend zur Herstellung der Schienen zur FA Align versendet werden.

Die Schienen sollten ganztägig getragen und nur zum Essen und Trinken und Zähneputzen entfernt werden.